Die SK Stiftung Kultur ist fester Bestandteil im Kölner Kulturangebot. Sie widmet sich der Literatur- und Leseförderung, der Medienkunstvermittlung und verleiht die Kölner Tanz- und Theaterpreise. Zur Stiftung gehören Die Photographische Sammlung, das Deutsche Tanzarchiv Köln und die Akademie för uns kölsche Sproch. Auch ist sie immer wieder Veranstalter großer Kooperationsprojekte wie dem Sommer Köln.

Ab 11. Septemper präsentiert die Photographische Sammlung eine der renommiertesten Architekturphotographinnen Europas

Margherita Spiluttini. Archiv der Räume

Mehr lesen »
Blick in die Sammlung wirft Fokus auf ein Stück Kölner Stadt- und Architekturgeschichte (ab 11. September)

Hugo Schmölz und Werner Mantz – Kölner Wohnbauten der 1920er- und 1930er-Jahre

Mehr lesen »
Downloaden oder online lesen

Tätigkeitsbericht 2014 der SK Stiftung Kultur

Mehr lesen »
Zum ersten Mal in diesem Jahr tagte die Jury der Kölner Tanz- und Theaterpreise

Die Nominierungen des 1. Halbjahres 2015

Mehr lesen »
August Sander (1876–1964)

„Das Wesen der gesamten Photographie ist dokumentarischer Art,“ (August Sander,1931)

Mehr lesen »
Deutsches Tanzarchiv Köln

„Alle Kunst lebt von der Erneuerung. Jede Weiterentwicklung, jede Avantgarde basiert auf dem Traditionellen...“(Prof. Dr. Frank-Manuel Peter)

Mehr lesen »