Die SK Stiftung Kultur ist fester Bestandteil im Kölner Kulturangebot. Sie widmet sich der Literatur- und Leseförderung, der Medienkunstvermittlung und verleiht die Kölner Tanz- und Theaterpreise. Zur Stiftung gehören Die Photographische Sammlung, das Deutsche Tanzarchiv Köln und die Akademie för uns kölsche Sproch. Auch ist sie immer wieder Partner von Kooperationsprojekten wie LESEMENTOR Köln.

Ein Kurzfilmprogramm über Kurven(k)länge, Ballkunst und Leidenschaft | Open Air | Donnerstag, 4. Juli um 22 Uhr | Ort: Clubheim Olympia

RUND UMS LEDER

Mehr lesen »

Stimmen über das Engagement der SK Stiftung Kultur

Mehr lesen »
Downloaden oder online lesen

Tätigkeitsbericht 2018 der SK Stiftung Kultur

Mehr lesen »
19. Juli bis 4. August 2019 | Erlebe Köln zu Fuß, mit dem Fahrrad oder vom Wasser aus.

Urlaub in Köln

Mehr lesen »
Laufzeit: 22. Februar bis 21. Juli 2019

Roselyne Titaud – „Géographies des limites humaines“. Photographien

Mehr lesen »
Ein Kurzfilmprogramm zur Frage nach Identität und zu Bildern vom Selbst | OPEN-AIR | Donnerstag, 11. Juli um 22 Uhr | Ort: Clubheim Olympia

IS IT ME?

Mehr lesen »
Laufzeit: 23. März 2019 – 26. Januar 2020 |

TANZ!KRITIK! Von Kritikern, Päpsten und Liebenden.

Mehr lesen »
Die aktuellen Ausstellungen der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur

Poesie der Pflanze – Photographien von Karl Blossfeldt und Jim Dine

Mehr lesen »
Neue Veranstaltungsreihe jeweils am ersten Sonntag im Monat

Filme im Tanzmuseum


Mehr lesen »
Neue Kooperation mit der Photographischen Sammlung/SK Stiftung Kultur | Ausstellung bis 1. September

Photographien von Bernd und Hilla Becher im Kunstarchiv Kaiserswerth

Mehr lesen »
Die Photographische Sammlung/SK Stiftung Kultur

August Sander Editionen

Mehr lesen »

Schätze aus dem Deutschen Tanzarchiv Köln

Mehr lesen »