Die SK Stiftung Kultur beim „NEXT! Festival der Jungen Photoszene”

Jetzt anmelden: Workshops und Ausstellungen vom 19. bis 22. Mai – online und in Präsenz

Foto: © Sophie Dettmar

NEXT! steht für die nächste Generation einer jungen zeitgenössischen Fotografie, die ihre eigenen Themen einbringt, innovative Ausdrucksformen mit dem Medium findet und diese in der Präsentation mitbedenkt. Dabei verfolgt NEXT! einen partizipativen Ansatz im Sinne einer Einbindung und Mitgestaltung junger Menschen in Workshops und Kuration.
 
Die Internationale Photoszene Köln veranstaltet gemeinsam mit den Partnern, dem Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum, der SK Stiftung Kultur und dem jfc Medienzentrum das NEXT! Festival der Jungen Photoszene.

Das NEXT! Festival der Jungen Photoszene präsentiert vom 20. bis 22. Mai das NEXT! Weekend. Mitveranstalter ist die SK Stiftung Kultur. An diesem Wochenende steht das Bilder schauen, Bilder besprechen und Bilder machen im Fokus. NEXT! lädt Fotografieinteressierte zum Mitmachen ein. Neben Ausstellungen wird es spannende Workshops, Talks, Mit-Mach-Stationen sowie eine Open Stage im Museum für Angewandte Kunst Köln (MAKK) geben. Fake – Stilmittel oder Lüge? – Teil 1: „No Thing Real(Do. 19.5., 18 - 20 Uhr) – Teil 2: „Fakt oder Fake (So. 22.5., 16 - 18 Uhr)  lautet der Titel des zweiteiligen Online-Workshops, den die SK Stiftung Kultur anbietet.

Bereits im Vorfeld von NEXT! fand der Workshop „Blicke und Geäst“ der SK Stiftung Kultur statt: Anhand eines künstlerischen Fotoprojekts wurden Grundkenntnisse der analogen und digitalen Fotografie erlernt. Eine Auswahl der in diesem Workshop entstandenen Arbeiten sind als Teil der Ausstellung des NEXT! Festivals im Museum für Angewandte Kunst zu sehen.

Mehr zu NEXT!