Kölner Tanz- und Theaterpreise 2021

Montag, 6. Dezember um 19.30 Uhr im digitalen Livestream

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation fiel die Entscheidung, dass die für den 6. Dezember um 19.30 Uhr angekündigte Verleihung der Kölner Tanz- und Theaterpreise 2021 nicht als Publikumsevent im Mediapark stattfinden kann. Wie im vergangenen Jahr weicht die Übergabe der sieben renommierten Preise als rein digitale Live-Veranstaltung ins Internet aus.

So darf auch im Livestream, der an dem Abend über die Website der SK Stiftung Kultur www.sk-kultur.de erreichbar ist, mitgefiebert werden, wer die Preisgelder in einer Gesamthöhe von 33.600 € erhält: Außer dem Ehrentheaterpreisträger Slava Gepner bleiben die Gewinner aus den Kategorien Theater, Kinder- und Jugendtheater, Tanz, Darstellerpreis, Kurt-Hackenberg-Preis, Schauspielernachwuchspreis und Puck wie immer bis zum Öffnen der Umschläge geheim.

Alle Infos zu den Nominierungen hier