Online Ticketing

Liebe Freunde und Besucher des Tanzmuseums des Deutschen Tanzarchivs Köln!

Über unser Online-Ticketing regulieren wir die Anzahl der Besucher*innen in den Ausstellungen, um die vorgeschriebene Abstandswahrung sicherzustellen und Ihnen einen entspannten Ausstellungsbesuch zu garantieren. Der Besuch der Ausstellungen ist aktuell auf eine Stunde begrenzt. Wir möchten Sie bitten, möglichst pünktlich zu erscheinen und ihr Ticket mitzubringen. Restkarten können an der Museumskasse erworben werden. Allerdings müssen Sie unter Umständen mit Wartezeiten rechnen.

Damit wir ihre Zahlung leichter zuordnen können, möchten wir Sie bitten, beim Bezahlen der Tickets immer den Namen des Ticketkäufers oder die Bestellnummer anzugeben.

Die Gesundheit unserer Besucher*innen und unserer Mitarbeiter*innen ist uns wichtig! Bitte berücksichtigen Sie daher die aktuellen Hinweise zu Ihrem Besuch im Mediapark!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Spaß in unserer Ausstellung!

Ihr Team des Deutschen Tanzarchiv Köln!

 

 

Häufig gestellt Fragen zum Onlinekauf!

1.) Kann ich ein Ticket zum ermäßigten Preis kaufen?

Wir bieten ermäßigte Tickets für die Ausstellungen und Veranstaltungen für folgenden Personenkreis an: Schüler, Studenten, Wehrdienst- und FSJ-Leistende, Rentner, Arbeits­lose und Schwerbeschädigte gegen Nachweis, Köln-Pass-Inhaber, Besitzer einer KölnCard, sowie der KulturCard der Theater­gemeinden Bonn und Köln

Mitglieder der Freunde der Tanzkunst am Deutschen Tanzarchiv Köln und ICOM Card Besitzer haben freien Eintritt!

 

2.) Welche Zahlmöglichkeiten werden mir angeboten?

Sie können online eine Überweisung tätigen oder über Paypal und Sofort bezahlen.

Überweisungen:
Hier haben wir ein Zahlungsziel von 5 Tagen. Sollten Sie ihr Ticket kurzfristiger buchen wollen, wird diese Zahlmethode nicht angezeigt.

Paypal
Die Bezahlmethode PayPal kann mit und ohne Kundenkonto bei Paypal genutzt werden. Für Gastnutzer gibt es jedoch einige Einschränkungen, über die wir Sie hier gerne kurz informieren.

  • Die Gastzahlung ist für jede Person nur drei Mal möglich.
  • Insgesamt können Sie maximal einen Betrag von 1.500 Euro ohne PayPal-Konto überweisen.
  • PayPal führt bei der Nutzung als Gast eine Überprüfung der eingegebenen Daten durch, dabei werden zum Abgleich SCHUFA, Infoscore Consumer Data GmbH und eBay genutzt.
  • Wählen Sie beim Bezahlvorgang PayPal aus.
  • Klicken Sie unter dem Login auf „Mit Lastschrift oder Kreditkarte“ bzw. „Sie haben kein PayPal-Konto?“.
  • Hier können Sie nun Kreditkarten- oder Bankdaten eingeben, um PayPal die Erlaubnis zu erteilen, von dem jeweiligen Zahlungsmittel das Geld einzuholen.
  • Setzen Sie einen Haken, dass sie die Datenschutzerklärung und AGB akzeptieren.
  • Schließen Sie den Bezahlvorgang ab, indem Sie auf „Zustimmen und weiter“ klicken, wenn Sie einverstanden sind und alle Daten korrekt eingegeben wurden.
  • Wählen Sie bei deinem Einkauf Sofort bezahlen an der Kasse.
  • Wählen Sie als Zahlart Kreditkarte aus.
  • Geben Sie wie gewohnt die Daten ihrer Kreditkarte ein und die Abbuchung erfolgt automatisch von ihrer Karte.

3.) Wie komme ich an mein gedrucktes Ticket?
Sie erhalten nach dem Bestellvorgang eine E-Mail in der ein Download-Link. Wenn sie diesen anklicken öffnet sich eine pdf-Datei mit dem Ticket. Entweder drucken Sie dies aus oder bringen das Ticket in digitaler Form mit. Sollten Sie ihre E-Mails auch über Handy abrufen können, können Sie ihr Ticket auch digital an der Ausstellungskasse vorzeigen.

4.) Kann jemand anders mein Ticket übernehmen?
Sie können ihr Ticket auch an eine andere Person übergeben. Der Einlass wird kontrolliert und die Tickets entwertet, so dass nur eine Person mit dem Ticket in die Ausstellung kommt.

5.) Was kann ich machen, wenn ich Probleme beim Buchungsprozess habe?
Bitte schicken Sie ein Mail an pr@sk-kultur.de. Wir versuchen den Buchungsprozess sowie die Informationen hierzu immer weiter zu verbessern.

Köln 8. Mai 2020